Was ist Anthroposophische Psychotherapie?

Anthroposophische Psychotherapie bezieht in alle therapeutischen Überlegungen und Maßnahmen die geistige Dimension des Menschen mit ein. Das bedeutet, dass Ausgangspunkt und Ziel des therapeutischen Prozesses der schöpferisch in seiner Biographie stehende und sich entwickelnde Mensch ist. Alle seelischen Probleme werden in diesem Lichte gesehen und bearbeitet.
www.anthroposophische-psychotherapie.de