CANTIENICA ® - Das Beckenbodentraining


Ein kraftvolles, bewegliches Becken ist die Basis für gesunde Hüftgelenke, eine flexibel aufgespannte Wirbelsäule und einen aufrechten Brustkorb, kurz: für eine mühelose gute Haltung.
Das Beckenbodentraining in der von Benita Cantieni (Jahrgang 1950, Zürich) entwickelten
CANTIENICA®-Methode für Körperform und Haltung vernetzt den Beckenboden mit Rücken, Bauch, Hüften und Beinen und trainiert die gesamte skeletthaltende Muskulatur.

Es hilft bei: Rückenschmerzen, Nackenverspannung, Fehlhaltungen aller Art, Hüftarthrose, Organsenkungen, Inkontinenz, Prostatabeschwerden, Fußproblemen.

FÜR EIN GUTES KÖRPERGEFÜHL UND EINE SCHÖNE FIGUR

Termine: siehe aktuell und nach Vereinbarung